Die Worte die Sie  benutzen verändern Ihr Gehirn.... denn vorher waren sie Ihre Gedanken................Wenn Sie negative Gedanken haben,  passiert folgendes: Negativ besetzte Gedanken & dann  Wörter halten das Gehirn davon ab bestimmte Botenstoffe zu produzieren die u.a. für ein gutes Stressmanagement zuständig sind.  Sie selber haben es in der Hand gesund zu sein - denn alles was Sie denken beeinflusst ganz direkt ihre Gesundheit................und - Sie allein entscheiden was Sie denken wollen!   Wir sind was wir denken, alles was wir sind, entsteht in unseren gedanken!